Anreise mit Ausblick Der auf 1200 Meter Seehöhe gelegene Bahnhof Mallnitz-Obervellach empfängt seine Besucher mit einem Panorama der Sonderklasse. Majestätisch erheben sich die Berge, das Grün der üppigen Wälder lässt Körper und Geist aufatmen. Die Erholung beginnt hier bereits mit der Zugfahrt, denn man erreicht Mallnitz ganz einfach mit dem Intercity. Ein kostenloser Shuttle bringt die Gäste danach entspannt ans Ziel. 

Gut vernetzt Der Bahnhof ist bestens angebunden, neben internationalen Linien aus Deutschland, Österreich und Italien hält ebenfalls die Autoschleuse Böckstein-Mallnitz. Und: Seit Sommer 2019 bringt Sie der Holiday-Express sogar ganz ausgeschlafen über Nacht ans Ziel.

So darf es weitergehen: Die Besucher von Alpine Pearls-Gastgebern können nach Ihrer Ankunft kostenlos den Shuttle vom Bahnhof nutzen. Kleinbusse fahren sie in den rund einen Kilometer entfernten Ortskern oder darüber hinaus. Einfach und umweltschonend lässt sich Mallnitz so von Anfang an bewusst erfahren und genießen. Dieser Service kann einfach bei der Buchung beim Alpine Pearls-Gastgeber bestellt werden. 

Reisen Sie in die Perlen der Alpen

Klimafreundlich ohne Auto, aber mit 100 % Mobilitätsgarantie

13 Shares:
You May Also Like